Arabiens Küchen

Einfache Rühreier

ijja bsita

Herkunft   Tunesien
Kategorie Vorspeisen, Eierspeisen

Zutaten für   Portionen

4 Ei(er)
4 Zehen(n) Knoblauch
2 EL Öl
4 EL Tomatenmark
1 TL Harissa
½ TL Kreuzkümmel
½ TL Paprika
¼ TL Salz
250 ml Wasser

Vorbereitung

Den Knoblauch schälen, mit dem Salz und Kreuzkümmel zerdrücken und in heißem Öl kurz andünsten.

Zubereitung

Das Tomatenmark, Harissa, Paprika und Wasser verrühren, zu dem Knoblauch geben, alles gut vermischen und dann ca. 15 Minuten aufkochen lassen. In der Zwischenzeit die Eier gründlich verquirlen. Wenn die Gewürzmischung etwas eingekocht ist, die Eier unterziehen und stocken lassen. Heiß servieren.